Donnerstag 24 Mai 2018
Text Size

Adventmarkt im Benefizeinsatz

20171124 152154

Adventmarkt mit Benefizeinsatz

Wie die Jahre zuvor verzauberten wieder einmal die 3. Klassen mit weihnachtlichen Accessoires den Adventmarkt im Sägewerk Liechtenstein. Aus gegeben Anlass wurde dazu die Projektwoche gestaltet, indem die Schüler/innen von der Entstehung einer Idee bis hin zur Produktion, Geldkalkulation und schließlich und endlich der Präsentation mit Verkauf involviert waren.

Von dem Erlös der selbst erzeugten Produkten (wie Engerl, Marmeladen, Keramikwaren uvm) werden Waren angekauft, die dann der „Kinderkrebshilfe in Graz“ übergeben werden. Wir hoffen damit einfach ein kleines Lächeln in den Kinderaugen in dieser doch so schweren Zeit zu zaubern.

 

 

weitere Fotos

1. Werkstück der 1. Klassen

                                             happymaker3

 Unsere ersten Werkstücke in der 1. Klasse - Schreibtisch Box und Happy Maker

happymaker1       happymaker

 

Besuch bei den "Streetworkern"

Streetworker1

 

Besuch bei den "Streetworkern"

 

Die 4b Klasse der NMS2 besuchte am Tag der offenen Tür die Streetworker in Deutschlandsberg.
Im Vordergrund stand ein reger Informationsaustausch, wobei auch der Spaß nicht zu kurz kam. Herzlichen Dank für die Einladung!Streetworker

 

Crosslauf: Medaillenflut

Crosslauf

 

Medaillenflut für die NMS 2 Deutschlandsberg

Nicht nur das Wetter passte am 20. Oktober 2017 sondern die ganze Veranstaltung des Crosslaufes stand für die NMS 2 Deutschlandsberg an diesem Tag unter einem guten Stern.

Die Schülerinnen und Schüler der NMS 2 strahlten am Ende des Schultages bzw. Sporttages mit der Sonne um die Wette.

Besondere Freude gab es in der Laufgruppe der Knaben des Jahrganges 2006/07, Elias Freidl, Matthias Schragl, Lukas Brunner und Sami Tunc. Mit einem enormen Abstand konnten sie den Bewerb für sich entscheiden und sich über die Goldmedaille erfreuen.

Auch die Mädchen des Jahrganges 2006/07, Liliana Kotrasch, Hannah Pauritsch, Laura Herzog und Selina Prattes, ließen es sich nicht nehmen und liefen auf den starken 3. Platz.

Doch dem war nicht genug: Motiviert durch die guten Leistungen ihrer Mitschüler/innnen konnte sich die Burschengruppe des Jahrganges 2004/05, Ahmad Al Jasem, Nikolaus Brence-Kleindienst, Paul Stelzl und Ditjon Zhitija, an den 3. Platz herankämpfen und diesen auch halten.

Und weiter ging es mit den Mädchen dieser Altersgruppe, Sarah Lampl, Lea Pauritsch, Maria Stayn und Lena Schmuck. Ganz gleich wie die Knaben vor ihnen erliefen sie den 3. Platz.

Bei den älteren Jahrgängen trat nur eine Knabengruppe an, welche leider nicht das Podest erreichte, sich aber trotzdem über einen guten 6. Platz freuen durfte.

Nach diesen Bewerben stand noch die TROPHY (aus jedem Jahrgang ein Knaben und ein Mädchen) ins Haus, und das verstärkte Training der Sportlehrer/innen mit allen Klassen im Sportunterricht als auch im TFZ (Talentförderzentrum der NMS 2 Deutschlandsberg) zahlte sich aus.
Felix Steinbauer, Liliana Kotrasch, Ahmad Al Jasem, Jasmin Unger, Matthias Schmidt und Nina Prattes konnten den sensationellen 2. Platz erringen. Nur die NMS Eibiswald lief noch vor ihnen ins Ziel.

Über so viel Motivation und Begeisterung am Sport kann man sich nur freuen und sich bei den Organisationen des Crosslaufes, den teilnehmenden Schüler/innen als auch den engagierten Sportlehrer/innen bedanken.

20171020 130028

weitere Fotos